Gemeinde Biebertal

Schnellauswahl

Navigation überspringen


» Startseite » Ortsteile » Fellingshausen  

Fellingshausen



Mit 1.700 Einwohner ist Fellingshausen der zweitgrößte Ort in Biebertal. Das Dorf Fellingshausen liegt am südöstlichen und mit seinem neuen Baugebiet "Die Dreispitz" am südlichen Hang des Dünsberges. Es ist das Dorf, das am engsten mit dem prägenden Berg unserer Heimat, dem 498,5 m hohen Dünsberg in Kontakt steht. Berg und Dorf scheinen offensichtlich wie ein Paar zusammenzugehören .

Vom Dünsberg wissen wir, dass der oberste Ringwall etwa um 800 v. Chr. erbaut wurde. Die dort angesiedelte Keltenstadt war somit ein bedeutungsvoller Vorläufer von Fellingshausen. Als Vellingishusin erstmals 1263 erwähnt.

Sehens- u. Erlebenswert sind hier der knapp 500 m hohe Dünsberg mit den drei Ringwällen aus keltischer Zeit sowie dem nachgebauten Keltentor und Keltengehöft am Parkplatz "Krumbacher- Kreuz".
Viele Wanderer suchen den Parkplatz am "Krumbacher Kreuz" auf, um hier den Anstieg auf den Dünsberg zu beginnen. Auf dem Gipfel kann man sich in der Raststätte ausruhen oder den Aussichtsturm besteigen.
Auch viele Radfahrer nutzen die Steigung zum Training.
Aber auch die Gaststätten "Zur Post", "Zum Dünsberg/Beim Paul" und das Hotel "Keltentor" profitieren von den Touristen, die aus dem ganzen Kreis Gießen kommen, um den höchsten Berg unserer Heimat zu erklimmen.



nach oben  nach oben
Gemeinde Biebertal Mühlbergstrasse 9 35444 Biebertal Tel.: 0 64 09 / 69-0 E-Mail: Kontakt